Gedanken über Gott und die Welt:

Schlagwort

Schöpfung

Erntedank

in Impulse von
Raus ins Grüne! Und dankbar für eigen angebautes Gemüse... (Foto: Konstantin2017/ Shutterstock)

Zwischen Tomatenstauden, Kartoffelbeet und Herbstanemonen, am Rande Petershausens, höre ich folgenden Satz: „Dieser Garten ist mein Leben“. Über 40 Jahre hat er ihn schon gehegt und gepflegt. Solche Oasen brauchen wir mehr, unabhängig davon, wie das morgige Wahlergebnis ausfällt und die nächste Planungsrunde zum neuen Stadtteil. Initiativen wie „Stadtwandel“ und Urban Gardening-Projekte zeigen etwas von…

Weiterlesen

Motivationsschub: „All in“ statt Burnout

in Formate von
Für wen oder was brennst du, innerlich? (Foto: shutter_o/ Shutterstock)

Viele Menschen sind erschöpft. Corona steckt uns gerade jetzt noch in den Knochen. Ausgerechnet jetzt, wo die Inzidenzen niedrig sind, die Biergärten offen und die Temperaturen hoch. So spüren es viele Menschen – zumindest die, mit denen ich so im Gespräch bin. Vom Brennen ohne Auszubrennen… Ob sie erst ein paar Jahre alt sind, im…

Weiterlesen

Schöpfungsgeschichten: Jetzt wird’s bunt!

in Predigten von
Frohe Ostern! Auf weitem Raum... (Foto: BlueOrange Studio/ Shutterstock)

Gott, wo bist du? Wo ist Gott eigentlich. Und vor allem: Wo begegne ich ihm? Es gibt unzählige Möglichkeiten, Gott zu entdecken. Und ich stelle im Folgenden mal ein paar Möglichkeiten vor. In diesem Sinne: Frohe Ostern…

Weiterlesen

Ab nach Oben