Gedanken über Gott und die Welt:

Schlagwort

Achtsamkeit

Zufriedenheit: Ich und die Anderen

in Predigten von
Draußen zuhause, eingekehrt - und näher bei Gott? (Foto: maga/ Shutterstock)

Gott ist auf dem Weg zu uns. Viele Menschen machen sich auf zu IHM. Das Bild vom Weg, dem Wegbereiter und uns, die sich bereitmachen auf diesem Weg ins Leben. WIR machen den Weg frei. Das ist einer der erfolgreichsten Werbesprüche, der Volksbank. Und es war das Lebensmotto von Johannes dem Täufer…

Weiterlesen

Mit Sicherheit: Vorsorge ja, Panik nein!

in Predigten von
Furcht vor (über)morgen? Muss nicht sein... (Foto: g-stockstudio/ Shutterstock)

Am liebsten haben wir alles im Griff, wirklich alles! Zufälle? Mögen die wenigsten von uns. Wir merken aber auch: erstens kommt es anders und zweitens anders als man denkt. Es geht darum, WIE wir mit Unsicherheit im Leben umgehen. Vom Geist des Fürchtens und einem probaten Gegenmittel…

Weiterlesen

Anleitung zum (Un)glücklichsein: 3 Dont’s und Do’s

in Ansprachen von
Ab ins Kloster? Zeit für dich, Zeit für Gott... (Foto: RossHelen/ Shutterstock)

Glücklich sein statt nörgeln, auch mal spontan sein statt immer perfekt sein zu müssen, einfach mal ICH sein und das Göttliche in mir entdecken. 3 Do’s und Dont’s zum (Un)glücklichsein…

Weiterlesen

Heimat: (Keine) Not am Mann

in Impulse von

Ein ganz normaler Nachmittag in der Innenstadt. An einer Bushaltestelle sitzen ein paar Männer. Mitte Fünfzig. Ohne Arbeitsplatz aber mit Hartz IV. Die meisten können gut davon leben. Betteln braucht hier niemand. Andacht bei Rockland-Radio, „Feels like Heaven“…

Weiterlesen

Ab nach Oben